Abschlussveranstaltung

Kleine Gartenführung Burg Kreuzberg

Konzert in der Burgkapelle: Emilian Wagner (Gitarre)

Burg Kreuzberg

Diese Veranstaltung ist auf Spendenbasis. Alle Einnahmen werden dem Wiederaufbau in Kreuzberg gegeben.

Die Burgkapelle liegt am Fuß der Burg Kreuzberg. Sie wurde als Ersatz für die erste Kapelle direkt an der Ahr in der Barockzeit erbaut. Die Burgkapelle ist, wie die alte Kapelle auch, Antonius dem Einsiedler geweiht. 
Über die Jahrhunderte diente sie als „Kirche“ in Kreuzberg. Die Kreuzberger Kapelle gehört zur Pfarrei Altenahr.
 
Der Garten der Burg Kreuzberg hat seine schönste Zeit zur Rosenblüte. Er liegt zwischen Kapelle und Burg und geht in drei Weinberg – Terrassen über. Nach der Flut wirkten Burg und Garten wie ein Versprechen, dass Kreuzberg zu seiner alten Schönheit zurückfinden wird.
 
Emilian Wagner studiert seit 4 Jahren Konzertgitarre an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Er kommt aus Berlin, allerdings lebt ein Teil seiner Familie auch in
Kreuzberg. Er hat bei verschiedenen Orchesterprojekten mitgewirkt, sowohl im Orchester als
auch auf dem Podest als Dirigent.
Bei dem Konzert in der Burgkapelle spielt er Werke von J.S.Bach, Giulio Regondi, Mario
Castelnuevo-Tedesco und Roland Dyens.

Wann: 28. September / 15.00 – 18.00 Uhr

error: Content is protected !!