Kreativer Nachmittag

Entdecke die Kunst der Bildhauerei

und

Konzert: Oliver Jaeger

Im Skulpturengarten von Beate Niepel

Bad Neuenahr

Die Künstlerin Beate Niepel gibt einen Einblick in die Grundlagen der Bildhauerei und inspiriert dazu, eigene künstlerische Projekte zu verwirklichen. 

In einem Vortrag will sie zu den Fragen anregen:
Wie finde ich Ideen, Material, Werkzeug; wie erwecke ich Steine und Holz zum Leben? 
Wie werden kreative Ideen zum Leben erweckt? Wie widerspiegeln Kunstwerke eine persönliche Vision?

Wie lässt sich Inspiration aus der Umgebung schöpfen?

Die Welt der Bildhauerei ist voller Möglichkeiten und kreativer Entdeckungen. In einem Erlebnisraum im Haus werden Skulpturen mit Lichteffekten und meditativer Musik präsentiert. Die Menschen können einzeln oder zu zweit die Kunst genießen. Es gibt dort dann Sitzmöglichkeiten.

Am Ende des kreativen Nachmittags bekommt jede/r TN einen kleinen Speckstein (mit Anleitung und Schleifpapier), den er dann zu Hause bearbeiten kann. 

Der kreative Nachmittag endet mit einem Konzert von Oliver Jaeger.
Oliver Jaeger ist an der klassischen Gitarre ausgebildet und hat an mehreren Projekten teilgenommen, wie „Mbenta Kanna“, „Duo Fado Instrumental“ usw. 2011 beginnt er mit einem Soloprogramm auf Gitarre. Ab 2016 setzte er auch die Symphonetta ein, ein akkordeonähliches Instrument, bis 1930 populär, jedoch in Vergessenheit geraten.

Wann: 21. Juli / 15.00 – 18.00 Uhr

Offene Ahr-Gärten